Wenko 52588100 Luftbefeuchter Blumentopf – runder Keramik-Verdunster : Er hält was er verspricht

By | Juni 1, 2018

Der luftbefeuchter ist super, um besonders im winter die heizungsluft zu befeuchten. Auch wenn dieser nicht groß ist und sehr nach einem hübschen dekoartikel aussieht, hält er das, wofür er hergestellt wurde. Ich habe ihn in dem schlafzimmer auf der fensterbank stehen. Er befeuchtet die luft schon nach kurzer zeit und ist zugleich ein hübsches dekorationsmittel. Werde mir noch einen bestellen.

Habe mir den luftbefeuchter gekauft um die luftfeuchtigkeit im wohnzimmer etwas zu erhöhen. Ich finde dieser luftbefeuchter ist ein sehr schönes deko-objekt. Bei mir steht die blume in einem blumenhalter (erdmännchen mit baumstamm nebendran wo eine blume eingestellt werden kann) und macht dort eine super figur. Einfach mit wasser auffüllen, dieses steigt in die tonblume und verdunstet dann, wasser fülle ich nach wenn nicht mehr viel drin ist, vielleicht alle 4-5 tage.

WENKO 52588100 Luftbefeuchter Blumentopf – runder Keramik-Verdunster, Keramik, 10 x 16 x 10 cm, Weiß

  • Zur Befeuchtung trockener Räume, besonders im Winter zur Heizsaison
  • Steigerung des Wohlbefindens und Optimierung des Raumklimas
  • Zum Stellen auf den Heizkörper oder die Fensterbank
  • Aus Keramik in rundem Blumentopf-Design mit großer Oberfläche zur Erhöhung der Verdunstungsleistung
  • Maße (B/T x H): ø 10 x 16 cm

Ich suchte etwas um die luft etwas angenehmer zu machen. Ein elektrischer wasserverdunster war aber nicht das richtige für mein schlafzimmer und so entschied ich mich für diesen “blumentopf”. Das wasser verdunstet sehr schnell bei mir – ich mache den topf jeden tag voll. Seit ich ihn hab, schlaf ich besser. Ob es am wasserverdunster blumentopf liegt lass ich jetzt einfach mal so stehen. Außerdem gefällt er mir sehr gut.

WENKO 52588100 Luftbefeuchter Blumentopf – runder Keramik-Verdunster, Keramik, 10 x 16 x 10 cm, Weiß : Wir hatten uns aufgrund der recht trockenen heizungs-raumluft für diesen luftbefeuchter entschieden. Nachdem die tonblume in das wasser gestellt wurde, dauerte es circa einen halben tag bis letztendlich das letzte blüttenblatt komplett befeuchtet war. Der raumbefeuchter befindet sich bei uns direkt auf der heizung um so den wirkungsgrad zu erhöhen. Das er funktioniert zeigt sich daran, dass pro tag der wasserstand des topfes, abhängig vom heizverhalten, zwischen 0,5cm und 1cm sinkt. Da wir leider kein hygrometer besitzen, fehlt leider der messtechnische beweis. Der luftbefeuchter bekommt einen stern abzug, da der schwarze ring teilweise schlecht lackiert ist (kleine weiße stellen 1-2mm), welches sich aber mit einem dünnen schwarzen eding leicht beheben lässt.

Habe mir die kleine version zugelegt, nachdem ich den kompletten blumenkasten bei einer freundin gesehen habe und muss sagen, ich bin zufrieden. Das wasser zieht hoch bis zur ton-‘blüte’ und verdunstet dort. Das dauert etwa einen tag von dem zeitpunkt an, ab dem man die tonblume in den topf stellt. Ob die luft sich deutlich verbessert hat, kann ich leider nicht sagen, sehe aber, dass zumindest der wasserstand sich von tag zu tag ändert, was wohl ein zeichen dafür ist, dass das blümchen funktioniert :-)sieht außerdem sehr niedlich aus und kann auch als ganz normale deko für z. Die fensterbank genutzt werden.

Summary
Review Date
Reviewed Item
WENKO 52588100 Luftbefeuchter Blumentopf - runder Keramik-Verdunster, Keramik, 10 x 16 x 10 cm, Weiß
Rating
1,0 of 5 stars, based on 9 reviews

One thought on “Wenko 52588100 Luftbefeuchter Blumentopf – runder Keramik-Verdunster : Er hält was er verspricht

  1. Verifizierter Kauf
    Dieser lufbefeuchter sieht zwar auch ganz nett aus, mit dem kaktus von wenko kann er allerdings nicht mithalten. Er gibt deutlich langsamer das wasser an die luft ab und ist viel klappriger. Wenn man also nur einen luftbefeuchter braucht, würde ich eher zum kaktus raten.
  2. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : WENKO 52588100 Luftbefeuchter Blumentopf – runder Keramik-Verdunster, Keramik, 10 x 16 x 10 cm, Weiß

    Dieser lufbefeuchter sieht zwar auch ganz nett aus, mit dem kaktus von wenko kann er allerdings nicht mithalten. Er gibt deutlich langsamer das wasser an die luft ab und ist viel klappriger. Wenn man also nur einen luftbefeuchter braucht, würde ich eher zum kaktus raten.

Comments are closed.