Philips FY5156/10 Luftbefeuchtungsfilter – Sinnvoll auch – oder gerade – als “Zweitfilter”

By | September 30, 2018

Da wir sehr kalkhaltiges wasser haben und trotz zuvoriger wasserreinigung mit einem brita filter ist es enorm was noch an kalk abgesondert wird. Leider müssen wir den filter öfter durch eienen neuen ersetzen.

Der filter von philipps ist sehr gut. Man kann diesen problemlos reinigen. Er ist gut zu handhaben und leistet eine tolle arbeit.

  • Effizienter Filter
  • Ein Muss im täglichen Betrieb!
  • Sinnvoll auch – oder gerade – als “Zweitfilter”

Der filter filtert das kalk zuverlässig aus dem wasser heraus. Er ist auswaschbar und mit essig oder sonstigen entkalkern wieder regenerierbar. Da er aus papierartigem material ist, kann man ihn jedoch nicht unbegrenzt reinigen.

Da unser wasser sehr kalkhaltig ist, und wir den philips luftwäscher im winter rund um die uhr betreiben, um bei ansonsten trockener heizungsluft eine angenehme und gesunde luftfeuchtigkeit zu gewährleisten, ist der luftbefeuchtungsfilter des geräts regelmäßig nach spätestens einer woche vollgesetzt mit “stalaktit-artigen” kristallstrukturen, muss also entkalkt werden. Das machen wir – wie in der gebrauchsanweisung beschrieben – mit einem essig/wasser gemisch. Einerseits muss dieses gemisch aber mindestens eine stunde einwirken (zumindest in unserem fall besser 3 – 4 stunden) und andererseits ist der verbleibende geruch nach essig alles andere als neutral. Der gründlich ausgespülte filter müffelt noch einige stunden weiter leichte essigschwaden in die raumluft – nicht deutlich störend, aber durchaus wahrnehmbar. Deshalb haben wir uns nun einen zweiten filtereinsatz gekauft, mit dem ziel, diesen im wechsel mit dem original-filtereinsatz zu verwenden. Das hat den vorteil, dass man den jeweils verkalkten filter nun viel länger (und auch mit einer milderen mischung) ins entkalkerbad legen kann und ihn anschließend auch noch auslüften lassen kann, so dass nur noch wenig essiggeruch zurückbleibt. Das wechseln zwischen beiden filtereinsätzen ist übrigens extrem einfach: nachdem man den originalfilter samt halterung herausgenommen hat, müssen nur die vier klemmverschlüsse rund um das “schaufelrad” geöffnet werden (geht sehr einfach ohne werkzeug) und dann noch der fünfte klemmverschluss um die zentrierachse zusammengedrückt werden, schon hat man den filtereinsatz in der hand. Das liest sich sogar noch viel komplizierter, als es eigentlich ist – es sind nur ein paar einfache handgriffe. Ansonsten ist über diesen filtereinsatz eigentlich nur zu sagen, dass es sich genau um das originalteil handelt, das auch ab werk verbaut ist.

Merkmal der Philips FY5156/10 Luftbefeuchtungsfilter (für Philips Luftwäscher HU5930/10)

  • Für eine hygienische Luftbefeuchtung mit 99% weniger Baktrienausstoß als Ultraschallgeräte
  • Hält Keime und Kalk aus dem Wasser zurück bevor sie der Luft zugeführt werden können
  • Austausch nur alle 12 Monate nötig für eine effiziente und konstante Befeuchtungsleistung
  • Lieferumfang: Luftbefeuchtungsfilter

Kein unterschied zum filter im gerät. Wir benutzen diesen im wechsel, weshalb einer immer durchtrocknen kann. Uneingeschränkt empfehlenswert.

Besten Philips FY5156/10 Luftbefeuchtungsfilter (für Philips Luftwäscher HU5930/10) Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Philips FY5156/10 Luftbefeuchtungsfilter (für Philips Luftwäscher HU5930/10)
Rating
1,0 of 5 stars, based on 10 reviews