Philips AC4080/10 2-in-1 Kombigerät Luftbefeuchtung und Luftreinigung in einem – Alternativlos daher gut

By | Mai 28, 2018

Ich habe den luftreiniger durch die cyberweek um 240€ erstehen können. Ein echtes schnäppchen, wenn man ihn sonst nur um 320€ findet. Die videorezension ist sehr praktisch, zumal dort auf die qualitätsunterschiede bei den luftschaufelrädern eingegangen wird. Das erste, was ich also tat war, zu schauen ob mein gerät auch eiert und dadurch eine höhere lautstärke erreicht. Also schrieb ich sofort dem amazon-support und bat um austausch. Promt wurde wir ein ersatzgerät zugestellt und ich hatte einiges an zeit, das erste gerät zurückzusenden. Natürlich habe ich das ersatzgerät zuerst getestet und stellte fest, dass bei dem gerät das schaufelrad noch viel mehr eierte (2-3mm). Das enttäuschte mich erneut sehr von der marke philips (ich arbeite selbst im verkauf und weiß, dass philips produkte stark an ihrer qualität nachgelassen haben). Also bleibe ich nun beim ersten gerät. Man gewöhnt sich an die lautstärke. Er ist nun auch nicht übermäßig laut, man weiß aber, dass es leiser geht. Das ersatzgerät wird nun retour geschickt. Austausch werde ich nicht veranlassen, da es immer wieder riesiger pakete sind, die ich nicht ständig bei nachbarn abgeben lassen muss.

Ich habe das gerät als warehouse-deal gekauft. Da ich im winter die heizungsluft als unangenehm empfinde (trocken, staubig, stickig), hatte ich die erwartung, dass sich das raumklima durch den einsatz verbessert. Die luftfeuchtigkeit ist eigentlich in ordnung (50% bei zimmertemperatur im winter), kommt mir aber immer viel trockener und staubiger vor. Das gerät ist recht groß und das design ist schlicht, aber es fällt schon deutlich auf im raum. Die qualität insgesamt wirkt ordentlich. Die inbetriebnahme ist einfach (wasser rein, filter entpacken, stecker rein, los. ) der sensor bestimmt zunächst luftqualität und luftfeuchtigkeit. Bei uns war durchweg alles in ordnung. Hier hatte ich erwartet, dass der sensor doch eher eine schlechtere luftqualität anzeigt sowie ich sie subjektiv empfinde. Die luftfeuchtigkeit wurde nach einer stunde in betrieb auf höchster stufe merkbar von 50% auf 60% erhöht.

Ich kann die vielen negativen rezensionen gott sei dank nicht nachvollziehen. Gerät läuft super leise, selbst im schlafzimmer im sommer sorgte es für spürbar (riechbar) bessere luft und lief sehr leise, nicht störend. In der winterzeit steht er in der küche und verbannt kochgerüche. Ich kann wirklich nichts negatives über den philips luftreiniger sagen. Gerät wurde übrigens über amazon warehouse deals gekauft. Keinerlei beschädigungen und alles original mit folie verpackt. Hier sind die Spezifikationen für die Philips AC4080/10 2-in-1 Kombigerät Luftbefeuchtung und Luftreinigung in einem:

  • NEU von Philips – Ganzheitlich gesundes Raumklima zu Hause oder im Büro dank vollwertiger Kombination aus Luftreiniger und Luftbefeuchter
  • Hygienische und hocheffiziente Luftbefeuchtung für optimale Luftfeuchtigkeit (40%-60%) und 99% weniger Bakterienausstoß als Ultraschall-Luftbefeuchter
  • Der HEPA- und Aktivkohle-Kombifilter filtert effektiv Partikel bis 0,02 Mikrometer und befreit die Luft zu über 99% von Feinstaub, Rauch, Toner-Partikeln, Viren und Bakterien und absorbiert Gase und Gerüche.
  • Zwei Sensoren überwachen dauerhaft das Raumklima (auf Luftfeuchtigkeit & Luftreinheit) und steuern das Gerät im Automatik-Modus selbstständig. Hohe Leistung mit max 210m3/h
  • Lieferumfang: inkl. Luftbefeuchterfilter AC4155/00 und Luftreinigungskombifilter AC4158/00

Habe mir das gerät angeschafft in der hoffnung in meinem kleinen computerzimmer die luftqualität zu verbessern. Die situation war eben sehr trockene und staubige luft von den pc lüftern und elektrogeräten. Auch die augen haben sehr zu kämpfen gehabt nach langem bidschirmstarren in dieser trockenen luft und waren dann dementsprechend oft rot. Nach langem zögern war’s dann soweit, die wahl fiel auf dieses modell weil es ein kombigerät ist (holt staub aus der luft /bringt raumluftfeuchte auf 60 %) und der preis auch sehr attraktiv ist für das was man bekommt. Man stellt es auf, füllt den wassertank, fügt den mitgelieferten hepa filter ein und schon nimmt es seinen betreib auf. Bin kein fan von philips wenn’s um unterhaltungstechnik geht aber im bereich medizintechnik sind sie einfach einsame spitze. Nach einer woche betrieb ist die luft einfach ein traum. Ideale feuchte und alles was größer ist als 2 mikrometer wird herausgefiltert, sei es staub, bakterien, pilze oder sonst etwas. Kein brennen der augen, kein husten, kein schnäuzen mehr wenn ich lange im zimmer verbringe. Bin absolut begeistert, kann aber nur für kleine räume mit vielen computer drinnen sprechen.

Mal vorweg: uns wurde das gerät philips ac4080/10 2-in-1 kombigerät luftbefeuchtung und luftreinigung in einem, weiß nicht kostenfrei zur verfügung gestellt. Wir haben es für “schlanke” 215€ im warehouse erworben. Bei uns gibt es keine allergiker im haus. Aber wir wohnen in einem altbau mit ca. 3m hohen decken und es staubt ernorm. Dazu kommt, dass wir stoffmöbel und teppiche haben und bei sonneneinstrahlung somit immer einen leichten staubvorhang in der luft erkennen konnten. Merkt man auch, wenn man alle zwei tage staubwischen darf/muss. Nun läuft der philips bei uns seit ca. 1 woche, mal im eg (küche und wohnzimmer) und mal im og (2 kinderzimmer und schlafzimmer) und wir für unseren teil finden das gerät super. Na klar, bei einem fassungsvermögen von vielleicht 2-3 litern kann das teil kaum die luftfeuchtigkeit in einem einfamilienhaus regulieren, darüber sollte man sich im klaren sein.

Kommentare von Käufern :

  • Meine Erfahrungen nach 4 Wochen Einsatz.
  • Besser als erwartet
  • Leise, effektiv, schick – Empfehlung

Gekauft für gleichmässige befeuchtung eines 25m2 raums mit flügel. Leider nur auf höchster stufe einigermassen ausreichend (45% von 30%). Der raum hat allerdings viele fenster. Funktionierte nur bei stets geschlossener zimmertür. Nachdem ich das gerät mit einem anderen oft empfohlenen walzengerät ersetzt habe, das deutlich besser quasi geräuschlos konstant 55-60% erreicht, auch wenn die zimmertür mal nicht ganz geschlossen ist, steht er im schlafzimmer. Dort ist bei pollenhochzeit die filterung gut und der geruchsfilter (aktivkohle) funktioniert gut z. Wenn mal essensduft ins schlafzimmer gezogen ist. Insgesamt ok, aber für den ursprünglichen zweck höchstens ausreichend und oft nachzufüllen. Besten Philips AC4080/10 2-in-1 Kombigerät Luftbefeuchtung und Luftreinigung in einem, weiß

Habe das modell gkauft und auch ein anderes ebenfalls von philips. Das andere gerät funktioniert deutlich besser und schafft es die luftfeuchtigkeit auf ca 52% zu steigern, das gerät hier dagegen nur auf 41%. Für kleinere zimmer ürde es aber gut passen. Das wasser muss sehr oft nachgefüllt werden.

Wirksam, leise, alles perfekt. Tochter hatte ab der ersten nacht der anwendung keine allergischen symptome mehr.

Reinigt gut die luft und befeuchtet sie zugleich wenn gewünscht. Wenn philips hier mitliest diese punkte müsste man noch verbessern. Eine fernbedienung, ein display mit daten zur lufftfeuchte usw. Oder gar zur bedienung wäre noch ideal. Ebenso ein wassertank bei dem das wasser nicht so leicht ausschwappen kann. Aber trotzdem bekommt das gerät 5 sterne.

Das gerät ist simpel, auch in der bedienung. Die befeuchtungsfunktion lässt einen offenen raum trotz kaminofens nicht unter 4x% rutschen. Hier setzt die kleine kritik ein – der wassertank könnte größer sein. Ich fülle bei trockener luft und einem wunschziel 50% bummelig nach guten sechs bis acht stunden den tank auf. Dieses gerät hat eine deutliche unwucht irgendwo im bereich motor, welle, lüfter. Bei hoher drehzahl kommt ein wenig das klangspektrum eines startenden flugzeugs auf. Hier werde ich reklamieren und vermutlich irgendwann etwas funktionierendes haben.

Also, ich weiß nicht, ob das gerät bezüglich staub und pollen wirklich hilft, denn ich persönlich bemerke kaum keinen unterschiedluftbefeuchtung funktioniert aber gut und eine leicht kühle brise gibt es ebenfalls – dürfte allerdings bei sommerhitze eher nicht genügen ;).

Läuft im nachtmodus sehr ruhig und gleichmäßig, luftbefeuchterfunktion funktioniert tadellos. Einfache reinigung und ersatzfilter auch direkt bei philips online erhältlich.

Habe das gerät nun ca 2 monate im einsatz und bin mir noch nicht sicherdie luftbefeuchtung ist ok, aber nicht wirklich optimal. Der wassertank ist, wie hier von anderen schon geschrieben, ein wenig zu klein geraden. Daher immer schnell nachzufüllen. Die luftreinigung überzeugt auch nicht wirklichman sieht am grobfilter das sich etwas staub angesammelt hat, aber wirklich reinigen ist etwas anderesim lichtstrahl kann man, an staub in der luft, keinen wirklich großen unterschied sehen und dass nach 2 wochen ununterbrochenen betrieb.

Inzwischen habe ich zwei dieser geräte. Das erste habe ich vor zwei jahren für das schlafzimmer gekauft und letztes jahr kam noch eines für das wohnzimmer hinzu. Im winter und frühjahr sind beide gut 3-4 stunden täglich an. Die eingestellte luftfeuchtigkeit von 50% wird erreicht und gehalten. Die lautstärke in der kleinsten stufe ist recht leise, in den beiden höheren stufen etwas zu laut, insbesondere wenn man kurz vorher etwas in der küche in der pfanne hatte und der geruch in die anderen räume zieht, dann merkt der sensor das recht schnell und schaltet gerne mal für ein paar minuten munter zwischen den drei stufen rauf und runter. Abgesehen vom nachfüllen des wassers (alle 1-2 tage) und einem gelegentlichen absaugen des filters, muss nur alle paar monate mal über den sensor gewischt werden. Alle recht einfach und schnell erledigt. Bei meinem älteren gerät ist irgendwann die blaue led -anzeige für die 50% luftfeuchtigkeit kaputt gegangen. Dies hatte bei mir aber keine auswirkung auf die funktion und es stört mich daher auch nicht. Ich habe hier eine frage gelesen, ob man beim einsatz dieses gerätes weniger staubwischen muss – nein, diesbezüglich habe ich keinen unterschied bemerkt.

Feedback nach 2 wochen intensiver nutzung in den schlafzimmern. Der positive effekt auf die raumluft, den der hersteller bewirbt, ist für uns definitiv spürbar. Das raumklima verbessert sich deutlich und das husten in der nacht, durch zu trockene luft im schlafzimmer durch die heizperiode, hat ein ende. Wichtig: ich war anfangs etwas unschlüssig ob wir uns das kombigerät anschaffen sollten, oder doch lieber nur den luftreiniger der gleichen baureihe. Schließlich bedarf der luftbefeuchter einigen aufwandes für reinigung usw. Außerdem benötigt man im sommer bzw. Nach der heizperiode eventuell keine befeuchtungsfunktion mehr. Das luftbefeuchtungssystem ist übrigens das gleiche wie bei “stand alone” luftbefeuchtern des gleichen herstellers. Ich finde sogar das der filter für die befeuchtungsfunktion im kombigerät höherwertiger ist als der papierfilter im stand alone luftbefeuchter. Wir haben uns schlussendlich für das kombigerät entschieden da man für knapp 300€ luftreiniger und befeuchter bekommt und das ganze in einem sehr guten gerät.

Seit einem jahr ist dieses super gerät bei uns im einsatz. Aufgrund meiner lungenerkrankung(copd gold iv und schweres asthma) hat mir dieses gerät, gerade bei trockener luft, erleichterung verschafft. Ich habe auch weniger lungeninfekte. Die betriebsgeräusche sind auch akzeptabel, bei nachtbetrieb ist unser gerät fast lautlos. Es stört gar nicht, es wirkt sogar einschläfernd. Das einzige was im schlafzimmer stört, ist die helligkeit des farbringes bevor man auf nachtbetrieb schaltet. Die filter lassen sich problemlos reinigen oder austauschen. Wenn ich es im flur laufen lasse ist nach einiger zeit die luft in der ganzen wohnung (77 qm) gefiltert. Der wassertank ist zwar klein, aber ich fülle ihn lieber öfter nach, dabei kann ich ihn auch sofort auf sauberkeit überprüfen. Wenn der wassertank voll ist reicht es problemlos für eine nacht auch bei 60% luftfeuchtigkeit.

Ich nutze den ac4089/10 jetzt seit knapp über 3 jahren bzw. Ich habe das gerät wohl wie die meisten gekauft, weil ich ein problem mit der trockenen heizungsluft im winter habe. Früher hatte ich schen mit wasser auf den heizungen stehen, die gefühlt wenig gebracht haben und trotzdem ständig aufgefüllt werden mussten und zudem unschön wirkten. Der ac4080/10 ist schnell aufgebaut und einfach zu bedienen. Die ersten tage hat die ausgeströmte luft etwas komisch vlt. Nach plastik oder so gerochen dies ging aber schnell weg. Meinstes lasse ich das gerät im automatikmodus oder nutze den nachtmodus bei dem ich trotz betriebsgeräusch gut einschlafen kann. Manchmal ist der automatikmodus aber „überfordert“ sprich der sensor für die luftqualität misst wohl ständig andere werte in zu kurzen anständsn worduch das gerät dann innerhalt kürzester zeit permanent zwichen verschiedenen stufen hin und her springt.

Angeregt durch einen zeitungsartikel zu luftreinigern habe ich mich einige zeit mit dem thema befasst. Aufgrund starker pc-nutzung im arbeitszimmer kommt es dort zu erheblichen staubablagerungen, was auf die luftqualität schließen lässt. Die recherche brachte mich dann zum philips-kombigerät, das nicht nur als blitzanbgebot günstig zu haben war, sondern auch eine luftbefeuchtung mitbringt, die angeblich bakterienarm erfolgen soll. Der aufbau des geräts ist recht einfach: schutzfolien entfernen, gerät öffnen, luftfilter wie in der anleitung beschrieben auspacken und wieder einsetzen, untere schublade zur luftbefeuchtung herausziehen, wasserfilter auspacken und einsetzen und wasserbehälter in der schublade mit kaltem leitungswassser auffüllen. Gerät einschalten und mit standardeinstellungen (hohe sensibilität und 50 % luftfeuchtigkeit) laufen lassen. Nach jedem einschalten wechselt das gerät relativ hektisch zwischen verschiedenen lüfterstufen, teils im takt weniger sekunden. Nach einiger betriebszeit beruhigt sich das. Wird geringfügig staub aufgewirbelt, etwa schon durch bewegung mit dem schreibtischstuhl über den hartboden, dreht der ventilator sofort wieder auf. Im schlafzimmer wollte ich das gerät aufgrund der geräuschentwicklung auch in der niedrigsten stufe nicht in der nacht betreiben. Das ist aber eine frage der individuellen empfindlichkeit.

Die luft wird gut gereinigt. Leicht zu handhaben und zu reinigen. Gute gebrauchsanweisung liegt bei.

 dies ist eine rezension des philips ac4080/10 vollwertiges 2-in-1 kombigerät für büro, zu hause, luftbefeuchter und luftreiniger in einem. Ein relativ kompaktes gerät, das die raumluft sowohl reinigen als auch befeuchten kann. Das erste erhaltene gerät machte recht unangenehme geräusche, die eher in richtung “schleudernde waschmaschine” gingen, wenn auch nicht ganz so laut. Das lüfterrad war nicht genau genug montiert, es eierte am rand um ca. Durch diese unwucht vibrierte das gerät auch stark. In meinem video zeige ich die grundlegende bedienung, vom einsetzen der filter über das befüllen des wassertanks bis zu den einstellmöglichkeiten. Außerdem vergleiche ich das defekte mit einem austauschgerät. Ich hoffe, meine rezension hilft ihnen bei der entscheidung für oder gegen das gerät und – falls sie das gerät gekauft haben – bei der einschätzung, ob der lüfter so läuft, wie es sein sollte.

Macht die luft echt spürbar besser. Vor allem für allergiker geeignet. Einziger nachteil: man muss praktisch jeden tag den wassertank auffüllen.

Ich hatte mir das gerät hauptsächlich zugelegt um die feuchtigkeit meiner wohnzimmerluft (ca. 30-40qm) im winter zu erhöhen. Das klappt damit auch wunderbar: trotz geöffneter tür zum flur hat man innerhalb 1-2 stunden die luftfeuchtigkeit um 10% erhöht. Anfangs läuft das gerät dann zwar auf voller stufe, aber es ist vom lärm her erträglich. Um die luftfeuchtigkeit zu halten ann man es dann sogar im nachtmodus (wirklich angenehm leise) weiterlaufen lassen und muss lediglich 1-2 mal pro tag den wassertank neu befüllen. Zur luftreinigerfunktion: subjektiv scheint die luft schon “frischer” und reiner, jedoch kann ich das in meinem fall nicht ganz zuordnen ob es mehr von der befeuchtungsfunktion oder den filtern kommt. Was die anzeige der luftqualität anbelangt: ich denke der sensor misst hier im wesentlichen nur ob es staub in der luft hat, gerüche kann er jedenfalls nicht erkennen. ;-)zur qualität: in diesem punkt bin ich leider sehr enttäuscht. Das erste gerät musste wegen starker unwucht/vibrationen zurück so wie es auch bei einem anderen kunden der fall war (siehe rezension mit video). Diese rezension fand ich übrigens sehr hilfreichbeim zweiten gerät gab es immer noch unwucht aber es ist erträglich.

Das gerät ist hervorragend. Das ist unglaublich wie spürbar besser die luft wird. Und ich kann mich den testberichten anschließen das es wirklich sehr schnell und gut die luft reinigt. Wir haben einen ofen und rauchen.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Philips AC4080/10 2-in-1 Kombigerät Luftbefeuchtung und Luftreinigung in einem, weiß
Rating
3,0 of 5 stars, based on 101 reviews

One thought on “Philips AC4080/10 2-in-1 Kombigerät Luftbefeuchtung und Luftreinigung in einem – Alternativlos daher gut

  1. Verifizierter Kauf
    Nach der kritik hier, war ich ziemlich verunsichert. Es gibt ja durchaus auch negative kommentare. Zusammenfassung:- ja, der tank könnte / sollte größer sein (1x pro tag muss man mind. Nachfüllen)+ gute reinigungsleistung+ effektive und effiziente luftbefeuchtung (wesentlich effektiver als die venta lw25 und lw45 die ich ausgetestet hatte)+ solide verabeitung+ einfache bedienung+ leiseda ich sehr von den venta geräten enttäuscht war, hatte ich mich für dieses entschieden. Mir ging es primär um raumbefeuchtung (ca 30qm, ziel 50% liftfeuchte). Doch ein weiteres phillips luftreinigungsgerät hält bereits im anderen zimmer die luft prima sauber und da war ich einem kombigerät nicht abgeneigt. Das gerät ist nachts (nicht einmal im nachtmodus) flüsterleise. Die luft wirkt rein und befeuchtet (externer hygrometer). Ich bin von den phillips luftbefeuchtern bzw -reinigern überzeugt, wenn es auch für die filter folgekosten gibt (die sich hoffentlich im rahmen halten). Das design ist obendrein schick, wenn auch geschmackssache.
  2. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Philips AC4080/10 2-in-1 Kombigerät Luftbefeuchtung und Luftreinigung in einem, weiß

    Nach der kritik hier, war ich ziemlich verunsichert. Es gibt ja durchaus auch negative kommentare. Zusammenfassung:- ja, der tank könnte / sollte größer sein (1x pro tag muss man mind. Nachfüllen)+ gute reinigungsleistung+ effektive und effiziente luftbefeuchtung (wesentlich effektiver als die venta lw25 und lw45 die ich ausgetestet hatte)+ solide verabeitung+ einfache bedienung+ leiseda ich sehr von den venta geräten enttäuscht war, hatte ich mich für dieses entschieden. Mir ging es primär um raumbefeuchtung (ca 30qm, ziel 50% liftfeuchte). Doch ein weiteres phillips luftreinigungsgerät hält bereits im anderen zimmer die luft prima sauber und da war ich einem kombigerät nicht abgeneigt. Das gerät ist nachts (nicht einmal im nachtmodus) flüsterleise. Die luft wirkt rein und befeuchtet (externer hygrometer). Ich bin von den phillips luftbefeuchtern bzw -reinigern überzeugt, wenn es auch für die filter folgekosten gibt (die sich hoffentlich im rahmen halten). Das design ist obendrein schick, wenn auch geschmackssache.
  3. Anonymous

    Rezension bezieht sich auf : Philips AC4080/10 2-in-1 Kombigerät Luftbefeuchtung und Luftreinigung in einem, weiß

    . Der bei uns eindeutig war: “normalen” staub aus der luft zu holen. Für luftbefeuchtung bis hin zum erreichen einer subtropischen klimate ist das gerät nicht geeignet. Ich besitze keinen feuchtemesser, aber ich gehe davon aus, daß die 40, 50 oder gar 60 % luftfeuchtigkeit bei uns nicht erreicht werden. Der wassertank ist minimalistisch und schlecht durchdacht. Wenn man keine wirklich ruhige hand hat, wird der behälter nach dem auffüllen das gerät niemals ohne wasser-kleckerer erreichen. Das wasser schwappt bei max zugelassener füllmenge nur so aus dem tank raus. Das wären eigentlich schon 2 abzugspunkte für jemanden, der raumfeuchte priorisiert. Aber: bei heizungsluft im winter spannt die haut weniger, wir müssen weniger husten oder niesen; die luft ist “weicher” und es läßt sich tiefer atmen. Anders kann ich es nicht beschreiben und für uns ist das wirklich ein gewinn. Und im sommer kühlt die abgegebene feuchtigkeit- ein ganz klitzekleines bißchen.
    1. Anonymous
      . Der bei uns eindeutig war: “normalen” staub aus der luft zu holen. Für luftbefeuchtung bis hin zum erreichen einer subtropischen klimate ist das gerät nicht geeignet. Ich besitze keinen feuchtemesser, aber ich gehe davon aus, daß die 40, 50 oder gar 60 % luftfeuchtigkeit bei uns nicht erreicht werden. Der wassertank ist minimalistisch und schlecht durchdacht. Wenn man keine wirklich ruhige hand hat, wird der behälter nach dem auffüllen das gerät niemals ohne wasser-kleckerer erreichen. Das wasser schwappt bei max zugelassener füllmenge nur so aus dem tank raus. Das wären eigentlich schon 2 abzugspunkte für jemanden, der raumfeuchte priorisiert. Aber: bei heizungsluft im winter spannt die haut weniger, wir müssen weniger husten oder niesen; die luft ist “weicher” und es läßt sich tiefer atmen. Anders kann ich es nicht beschreiben und für uns ist das wirklich ein gewinn. Und im sommer kühlt die abgegebene feuchtigkeit- ein ganz klitzekleines bißchen.
  4. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Philips AC4080/10 2-in-1 Kombigerät Luftbefeuchtung und Luftreinigung in einem, weiß

    . Schon lange im gebrauch und es bewährt sich so sehr. Die luftreinigung erzielt ein ergebnis, dass so nicht erhofft worden ist. Es erfüllt alles was es verspricht in vollem umfang, während das “medizinisch – kurierende ergebnis weit über den erwartungen liegt.
  5. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Philips AC4080/10 2-in-1 Kombigerät Luftbefeuchtung und Luftreinigung in einem, weiß

    . Schon lange im gebrauch und es bewährt sich so sehr. Die luftreinigung erzielt ein ergebnis, dass so nicht erhofft worden ist. Es erfüllt alles was es verspricht in vollem umfang, während das “medizinisch – kurierende ergebnis weit über den erwartungen liegt.
  6. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Philips AC4080/10 2-in-1 Kombigerät Luftbefeuchtung und Luftreinigung in einem, weiß

    Wesentlich weniger probleme in der allergiezeit und gute luftbefeuchtung im winter. Habe das gerät seit 1,5 jahren im schlafzimmer im einsatz. Stört überhaupt nicht obwohl ich diesbezüglich sehr empfindlich bin. Bin auch sehr froh dass wirklich alle lichter/lämpchen ausgehen im nachtmodus. Wir sind sehr froh uns dieses gerät angeschafft zu haben. Wirklich sehr empfehlenswert.
    1. Verifizierter Kauf
      Wesentlich weniger probleme in der allergiezeit und gute luftbefeuchtung im winter. Habe das gerät seit 1,5 jahren im schlafzimmer im einsatz. Stört überhaupt nicht obwohl ich diesbezüglich sehr empfindlich bin. Bin auch sehr froh dass wirklich alle lichter/lämpchen ausgehen im nachtmodus. Wir sind sehr froh uns dieses gerät angeschafft zu haben. Wirklich sehr empfehlenswert.
      1. Anonymous
        Ich habe das gerät nun gut ein halbes jahr in gebrauch und bin zufrieden. Die luftfeuchtigkeit wird in kürzester zeit auf die gewünschte konzentration erhöht. Die gerüche werden ebenfalls in angemessenem zeitraum entfernt. Man merkt den unterschied des luftgeruchs, wenn man in das zimmer mit dem eingeschalteten gerät geht. Jedoch gewöhnt man sich schnell daran, wenn man sich in dem raum befindet. Vergleiche zu anderen geräten habe ich nicht. Gekauft wurde das gerät übrigens bei mediamarkt.
  7. Anonymous
    Ich habe das gerät nun gut ein halbes jahr in gebrauch und bin zufrieden. Die luftfeuchtigkeit wird in kürzester zeit auf die gewünschte konzentration erhöht. Die gerüche werden ebenfalls in angemessenem zeitraum entfernt. Man merkt den unterschied des luftgeruchs, wenn man in das zimmer mit dem eingeschalteten gerät geht. Jedoch gewöhnt man sich schnell daran, wenn man sich in dem raum befindet. Vergleiche zu anderen geräten habe ich nicht. Gekauft wurde das gerät übrigens bei mediamarkt.
  8. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Philips AC4080/10 2-in-1 Kombigerät Luftbefeuchtung und Luftreinigung in einem, weiß

    Schnelle lieferungdas kombigerät ist von der größe absolut in ordnung, sollte nach möglichkeit frei stehen, reinigt und befeuchtet zum selben zeitpunkt, klappt auch wirklich, betriebsgeräusche finde ich nicht störend, man sollte allerdings nicht in unmittelbarer nähe sitzen – da es ganz schön kalt rausbläst.
  9. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Philips AC4080/10 2-in-1 Kombigerät Luftbefeuchtung und Luftreinigung in einem, weiß

    Schnelle lieferungdas kombigerät ist von der größe absolut in ordnung, sollte nach möglichkeit frei stehen, reinigt und befeuchtet zum selben zeitpunkt, klappt auch wirklich, betriebsgeräusche finde ich nicht störend, man sollte allerdings nicht in unmittelbarer nähe sitzen – da es ganz schön kalt rausbläst.
    1. Verifizierter Kauf
      Der wassertank ist von den dimensionen etwas klein ausgefallen. Hier muss man im zweifelsfall am tag 2-3 mal 2 nachtanken. Mit einer kleinen gießkanne ist das aber auch zu machen. Kein vergleich beispielsweise zu einem venta (z. Dem l45), der mit einer füllung locker einen tag auskommt. Das phillips gerät ist im vergleich zu venta-geräten gut innerhalb der wohnung tragbar, da ein gut greifbarer griff (praktisch ein von vorn unsichtbarer henkel) integriert ist. Man kann das ding praktisch wie eine einkaufstüte tragen. Beim venta muß man sich im zweifelsfall bücken und die kiste “aufheben”. Da der deckel nur draufgesteckt bzw. Draufgestellt ist eine oftmals etwas kipplige sache – insbesondere wenn viel wassser eingefüllt ist. Das ist beim phillips nicht der fall. Auch das netzkabel hat beim venta den charme eines ladekabels das zu einer handystation gehört (etwas “popelig” für das geld). Beim phillips wurde hingegen ein ordentliches netzkabel verbaut. Hinsichtlich der geräuschkulisse nehmen sich die beiden nicht viel.
      1. Verifizierter Kauf
        Der wassertank ist von den dimensionen etwas klein ausgefallen. Hier muss man im zweifelsfall am tag 2-3 mal 2 nachtanken. Mit einer kleinen gießkanne ist das aber auch zu machen. Kein vergleich beispielsweise zu einem venta (z. Dem l45), der mit einer füllung locker einen tag auskommt. Das phillips gerät ist im vergleich zu venta-geräten gut innerhalb der wohnung tragbar, da ein gut greifbarer griff (praktisch ein von vorn unsichtbarer henkel) integriert ist. Man kann das ding praktisch wie eine einkaufstüte tragen. Beim venta muß man sich im zweifelsfall bücken und die kiste “aufheben”. Da der deckel nur draufgesteckt bzw. Draufgestellt ist eine oftmals etwas kipplige sache – insbesondere wenn viel wassser eingefüllt ist. Das ist beim phillips nicht der fall. Auch das netzkabel hat beim venta den charme eines ladekabels das zu einer handystation gehört (etwas “popelig” für das geld). Beim phillips wurde hingegen ein ordentliches netzkabel verbaut. Hinsichtlich der geräuschkulisse nehmen sich die beiden nicht viel.
  10. Verifizierter Kauf
    Seither läuft es im dauerbetrieb, da ich im wohnzimmer nur 20% luftfeuchtigkeit habe. Das einzige was ich seitdem am auffüllen bin ist wasser, aber an der luftfeuchtigkeit ändert sich gar nichts. Bin sehr enttäuscht darüber. Soetwas bin ich von phillips gar nicht gewohnt. Da dieses gerät für 35 qm ausgelegt ist und mein wohnzimmer 30 qm beträgt sollte es auch dafür angemessen sein. Und bei 20% luftfeuchtigkeit, was in meinen augen eher zu trockene luft bedeutet dann müßte mir der luftsensor auch einen roten ring anzeigen und keinen blauen.
  11. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Philips AC4080/10 2-in-1 Kombigerät Luftbefeuchtung und Luftreinigung in einem, weiß

    Seither läuft es im dauerbetrieb, da ich im wohnzimmer nur 20% luftfeuchtigkeit habe. Das einzige was ich seitdem am auffüllen bin ist wasser, aber an der luftfeuchtigkeit ändert sich gar nichts. Bin sehr enttäuscht darüber. Soetwas bin ich von phillips gar nicht gewohnt. Da dieses gerät für 35 qm ausgelegt ist und mein wohnzimmer 30 qm beträgt sollte es auch dafür angemessen sein. Und bei 20% luftfeuchtigkeit, was in meinen augen eher zu trockene luft bedeutet dann müßte mir der luftsensor auch einen roten ring anzeigen und keinen blauen.
  12. Verifizierter Kauf

    Rezension bezieht sich auf : Philips AC4080/10 2-in-1 Kombigerät Luftbefeuchtung und Luftreinigung in einem, weiß

    Wir haben das gerät vor gut einem jahr gekauft. Grund war die bei zuem fenster vorherrschende schlechte luftqualität in unserem schlafzimmer. Da sich nachwuchs bei uns angekündigt hat und ich zudem zeitweise sehr unter hausschnupfen zu leiden habe wurde dieses gerät angeschafft. Wie viele bemängelten hatte auch unser gerät zunächst einen relativ starken eigengeruch, der aber nach einiger zeit verfolgen ist. Nun zum positiven: bereits nach kurzer laufzeit spürt man eine veränderung der luftqualität. Was nun aber nach einem jahr benutzung wirklich hervor zu heben ist, der wesentlich bessere schlaf in der erkältungs- und heusschnupfenzeit. Im winter hatte unser nachwuchs sowie auch ich mit einer grippe zu schaffen. Nachdem ich das gerät dauerhaft nachts laufen ließ, war sowohl die laufende nase als auch der husten besser. Sicherlich waren die symptome noch da aber es ließ sich viel reiner atmen wodurch wir beide ruhiger und entspannter schlafen konnten. Auch jetzt in der hochsaison des pollenflugs spüre ich eine verbesserung.
    1. Verifizierter Kauf
      Wir haben das gerät vor gut einem jahr gekauft. Grund war die bei zuem fenster vorherrschende schlechte luftqualität in unserem schlafzimmer. Da sich nachwuchs bei uns angekündigt hat und ich zudem zeitweise sehr unter hausschnupfen zu leiden habe wurde dieses gerät angeschafft. Wie viele bemängelten hatte auch unser gerät zunächst einen relativ starken eigengeruch, der aber nach einiger zeit verfolgen ist. Nun zum positiven: bereits nach kurzer laufzeit spürt man eine veränderung der luftqualität. Was nun aber nach einem jahr benutzung wirklich hervor zu heben ist, der wesentlich bessere schlaf in der erkältungs- und heusschnupfenzeit. Im winter hatte unser nachwuchs sowie auch ich mit einer grippe zu schaffen. Nachdem ich das gerät dauerhaft nachts laufen ließ, war sowohl die laufende nase als auch der husten besser. Sicherlich waren die symptome noch da aber es ließ sich viel reiner atmen wodurch wir beide ruhiger und entspannter schlafen konnten. Auch jetzt in der hochsaison des pollenflugs spüre ich eine verbesserung.

Comments are closed.